Zubehör Wasserkühlung

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Anschluss Wasserkühlung / Wärmerückgewinnung

Artikel-Nr.: 170

Zur Wasserversorgung der Wasserkühlung stehen verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl

Ab 2,92 *
Auf Lager
Lieferung in 2-3 Werktagen

Minipumpe zum Betrieb der Wasserkühlung

Artikel-Nr.: 175

Eine sehr kleine und sparsame Pumpe zum Betrieb der Wasserkühlung

Ab 14,61 *
Auf Lager
Lieferung in 2-3 Werktagen

Reinigungsbürsten-Set für Wasserkühlung

Artikel-Nr.: 180

Zur Reinigung des Kühlsystems der LED

6,81 *
Auf Lager
Lieferung in 2-3 Werktagen

Neu TITAN-Erweiterung der Wasserkühlung für Meerwasser

Artikel-Nr.: 185

Ermöglicht die Verwendung der Wasserkühlung bei Meerwasseraquarien

Ab 13,64 / Set(s) *
Auf Lager
Lieferung in 2-3 Werktagen

Neu Luftpumpe zur Reinigung der Wasserkühlung

Artikel-Nr.: 181

Zur einfachen, schnellen Reinigung des Kühlsystems per Luftdruck

7,79 *
Auf Lager
Lieferung in 2-3 Werktagen
*
 
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand

Wasserkuehlung

Die Verwendung der Wasserkühlung ist von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich. Das temperaturoptimierte Aluminiumprofil der PRO² LED-Leiste ermöglicht auch eine passive Kühlung. Mit aktiver Wasserkühlung werden die LEDs allerdings optimal gekühlt, die Abwärme der LEDs effektiv genutzt und das Aquarium zudem beheizt.

Wasserkühlung: Trotz einer deutlich höheren Effizienz der LEDs gegenüber herkömmlichen Leuchtmitteln, wandeln auch LEDs einen Teil der aufgenommenen Leistung in Wärme um. Für eine möglichst optimale Funktion und Lebenserwartung der LED muss diese Wärme durch Kühlung abgeführt werden, das erfolgt entweder passiv durch ein Aluminiumprofil bzw. Kühlkörper (eco+) oder noch besser aktiv per Wasserkühlung (PRO²).

Die PRO² LED-Leisten können aktiv mit einer Wasserkühlung bzw. einem Wärmerückgewinnungssystem betrieben werden, so arbeiten die LEDs stets im optimalen Temperaturbereich. Denn eine LED, egal ob im Haushalt oder in der Aquaristik, verliert ab dem 1. Tag ihrer Nutzung langsam aber stetig an Leuchtkraft. Der Wert der LED-Lebensdauer (z.b. 50.000 Std.), wie man ihn in den technischen Daten findet, sagt aus dass die LED nach dieser Betriebszeit nur noch 50% der einstigen Leuchtkraft liefert. Eine optimale Temperatur durch Kühlung wirkt diesem schleichenden Prozess deutlich entgegen.

Wärmerückgewinnung: Die Wärmeenergie die bei herkömmlichen LED-Beleuchtungen verpufft und ungenutzt bleibt, wird mit der PRO² LED-Leiste effektiv genutzt. Das System führt die entstehende Abwärme dem Aquarienwasser zu und entlastet so merklich die Aquarienheizung.

Die LED-Wasserkühlung mit Wärmerückgewinnung wird zu einem großen Vorteil des Aquarianers. Einfach - genial!

*Die Grafik zeigt exemplarische Werte: Raumtemperatur, Heizer, Wasservolumen etc. sind zu berücksichtigen und führen zu individuellen Ergebnissen.


 

Vorteile und Funktion:

  • Die LEDs arbeiten im optimalen Temperaturbereich wodurch Leuchtdauer und Leistung der LEDs maximiert werden.
  • Die Wärmerückgewinnung / LED-Wasserkühlung nutzt die Abwärme der LEDs und führt dem Aquarium warmes Wasser zu.
  • Der Stromverbrauch der Aquarienheizung wird massiv gesenkt.
  • PRO² LED-Leisten mit Wärmerückgewinnung amortisieren sich sehr viel schneller als andere LED-Beleuchtungen: Geringerer Stromverbrauch bei Licht und Heizung!
  • Zwei integrierte XL Kanäle zur Wasserkühlung ermöglichen hohe Durchflussraten, exzellente Kühleigenschaften und höchste Effizienz.
  • Speisen Sie die Wasserkühlung durch einen Bypass im bestehenden Wasserkreislauf Ihres Filtersystems oder nutzen Sie eine eigenständige Pumpe.
  • Das System ist nahezu wartungsfrei und extrem langlebig dank hochwertiger Komponenten aus Edelstahl und Silikon.
  • Selbstverständlich lässt sich auch die Wasserkühlung mehrerer PRO² LED-Leisten miteinander verbinden (parallel oder in Reihe).
  • Geräuschloser Betrieb

 

Anschluss Wasserkühlung

Wasserkuehlung_Installation

  1. Silikonbogen 180° zur Verbindung von Vor- und Rücklauf. (Im Lieferumfang enthalten)
  2. Anschluss von Kühl- und Warmwasser, Schlauchlängen sind passend nach Bedarf zurechtzuschneiden.
  3. Variante 1: Einspeisung von Kühlwasser per Bybass. Hier ist der passende Adapter (T-Stück) entsprechend des vorliegenden Schlauchsystems zu wählen. Verwenden Sie die Schlauchleitung, welche das bereits gefilterte Wasser führt.
    Variante 2: Alternativ kann das Kühlwasser direkt aus dem Aquarium mit einer separaten Minipumpe zugeführt werden. (siehe Zubehör)

 

Berechnung der Wassertemperatur bei Verwendung der Wärmerückgewinnung

Wasservolumen:

Kantenlänge:
cm 

Breite/Tiefe:
cm 

Wasserstand:
cm 

Raumtemperatur:

°C   (= Wassertemperatur unbeheizt)

Anzahl
PRO² LEDs:

135cm:

106cm:

96cm:

75cm:

47cm:

Isolierte Flächen: Links
Rechts
Rückseite
Boden
Oben (Deckel)

Zu erwartende Wassertemperatur:

  °C
Das Ergebnis liefert einen Anhaltspunkt in welchem Umfang das System Ihr Aquarienwasser aufheizt ( = Aquariumheizung entlastet = Energie einspart). Beachten Sie, dass in die Berechnung keine weiteren Wärmequellen wie Heizstäbe oder Pumpen einbezogen werden.